Über uns

Infos über die Mühle Hamm in Wittersheim

Die Wittersheimer Mühle wird im Jahre 1339 zum ersten Mal erwähnt.
Sie war zu diesem Zeitpunkt im Besitz der Grafen von Saarbrücken und war verpachtet an einen Herrn Godefrid der Freie.
Die Mühle kam ca.1810 in Besitz der Familie Hamm.

Mehr Infos über Andreas Hamm – Wikipedia / PDF Dokument

Turbine:

Hersteller: Firma Voith, Heidenheim.
Bauart: ,, Francis ,,-Schachtturbine
Baujahr: 1918
Turbine Nr.: 6378
Gebaut unter Kennwort: ,, Wittersheim ,,
Max. Schluckvermögen: 160 1 /sec.
Gefälle: 7 m
Leistung: 11,65 PS= 8,56 KW bei 420 UpM
Inbetriebnahme: 1919 durch Georg Hamm

Darstellung der Turbinenarten (PDF Dokument)